Ostalgie-Tour durch Dresden

Eine Zeitreise durch unsere Stadt - 2 Stunden Ostalgie im Original DDR-Reisebus.

Sie sehen unsere Stadt mit anderen Augen! Sie “erfahren” Dresden in der Zeit der 50-iger, 60-iger und 70-iger Jahren, wobei der Wiederaufbau der Stadt eine wichtige Rolle spielt. Markante Punkte sind die Neubauten des Typs WBS 70, das Putinviertel mit der Gedenkstätte Bautzner Straße, ...

das Stadtzentrum mit der Grunaer Straße, der Kulturpalast und der Altmarkt mit seinen Repräsentationsbauten.

Außerdem werden viele Produkte, die einst zu DDR-Zeiten in Dresden hergestellt wurden, besonders beleuchtet. Zusätzlich gibt es zur Begrüßung: “Bitte warten - Sie werden platziert!”

  Dauer: 120 Minuten